Shiatsu-Praxis seit 1994...

Seit 1994 behandle ich mit Shiatsu. Meine langjährige Erfahrung kommt Ihnen heute zugute.

Shiatsu...

verbindet traditionelle fernöstliche Massage mit westlicher Physiotherapie und Psychologie. Behandlungen erleben Sie am bekleideten Körper, auf einer weichen Matte am Boden liegend. Der ganze Körper wird entlang den Meridianen kräftig massiert. Schulter- und Hüftgelenke sowie der Nacken werden auch durchbewegt, um den Energiefluss zu optimieren.
Am Beginn jeder einzelnen Behandlung wird der Zustand aller Meridiane befundet, denn Shiatsu läuft nicht nach Schema ab, sondern geht individuell und momentan auf Ihre Bedürfnisse ein.

Einige Anwendungsbereiche

  • Stress-Symptome wie Rücken- und Kopfschmerzen
  • Nervosität, Schlaflosigkeit
  • Verdauungs-Probleme
  • Menstruations-Beschwerden
  • Lebensphasen wie Pubertät, Midlife-Crisis, Wechseljahre
  • Schwangerschaft
  • Auch Kinder und Jugendliche genießen Shiatsu. 

12 Meridiane...

sind Energiebahnen wie bei TCM (Traditioneller Chinesischer Medizin) und Akupunktur. Sie leiten Ihre Lebensenergie und verlaufen an der Körperoberfläche und durch alle inneren Organe. Jeder Meridian erfüllt bestimmte Aufgaben in Körper und Psyche.
Wenn alle Meridiane zusammenarbeiten und die Lebensenergie angemessen fließt, ist der Mensch gesund. Krankheit beruht auf Blockaden oder einem Zuviel oder Zuwenig an Lebensenergie in bestimmten Meridianbereichen.
Es bedarf viel Erfahrung, um als Shiatsu-Praktikerin energetische Blockaden und Mangelzustände im Meridianverlauf zu erspüren und mit den passenden Massagegriffen auszugleichen.

ganzheitlich & nachhaltig...

Weil wir beim Shiatsu nicht nur einzelne „Verspannungen massieren“, sondern den gesamten Energiefluss befreien, dauert die wohltuende Wirkung auf Körper und Psyche lange Zeit an.
Die Meridiane versorgen alle inneren Organe, daher stärkt Shiatsu auch das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte dauerhaft.

Lerneffekt...

Shiatsu-Serien über einen längeren Zeitraum lohnen sich, denn der Körper „merkt sich“, wie er vom Stress-Modus in den Entspannungs-Modus findet, und kann sich dann auch im Alltag immer leichter selbst regulieren.
Shiatsu stärkt Ihr Gefühl für den eigenen Körper und seine Belastungsgrenzen.

Selbsthilfe...

Auf Wunsch bringe ich Ihnen angenehme Meridian-Dehnübungen bei, die wir vor Behandlungsbeginn in wenigen Minuten gemeinsam üben. Beim einfachen Erinnern und Selbermachen zuhause helfen Ihnen die Videos in meinen Blog-Beiträgen, wo ich jede Übung einzeln vorturne.

Ideale Gesundheits-Vorsorge...

Blockaden werden gelöst und geschwächte Bereiche energetisch genährt, lange bevor daraus Krankheiten entstehen könnten. Shiatsu lässt Sie neue Kräfte sammeln und das innere Gleichgewicht wiederfinden.

Shiatsu-Behandlung

50 Minuten

Shiatsu-Serie

5-er-Block oder 10-er-Block, zeitlich unbegrenzt gültig

"Shiatsu zum Mitnehmen"

Wir kombinieren 40 Min. Behandlung (passiv) plus 40 Min. Meridianübungen (aktiv).

Lernen Sie die wirksamen "Makko Ho-Übungen" zum Dehnen Ihrer 12 Meridiane kennen!

  • Selbsthilfe bei alltäglichen Verspannungen
  • Perfekte Ergänzung zu meinen Shiatsu-Behandlungen
  • Plus gratis online Videokurs (die 6 Übungen von mir vorgeturnt) für Zuhause!

"Shiatsu ist mein wöchentlicher Gang zur Kraftquelle." (Kundenstimme)